Tipp für 1&1 User: 1&1 hat die MAILQUEUE neu begrenz

Tipp für 1&1 User: 1&1 hat die MAILQUEUE neu begrenz

Postby mitch_ryder » 3:14pm, Tue 17 Feb, 2009

Wir betreiben einen Newsletterserver im 1&1 Netzwerk und versenden jeden Dienstag 35000 Mails. Bisher hatte 1&1 eine max Batchsize von 750 Mails alle 10 Min. Diese Batchsize ist aktuell auf 300 Mails alle 5 Min. abgesenkt worden. Also in der config.php folgendes eintragen:

Code: Select all
# batch processing
# if you are on a shared host, it will probably be appreciated if you don't send
# out loads of emails in one go. To do this, you can configure batch processing.
# Please note, the following two values can be overridden by your ISP by using
# a server wide configuration. So if you notice these values to be different
# in reality, that may be the case

# define the amount of emails you want to send per period. If 0, batch processing
# is disabled and messages are sent out as fast as possible
define("MAILQUEUE_BATCH_SIZE",290);

# define the length of one batch processing period, in seconds (3600 is an hour)
define("MAILQUEUE_BATCH_PERIOD",300);


dann klappts auch wieder mit dem Versenden

grüsse Mitch :)
mitch_ryder
phpList newbie
 
Posts: 1
Joined: 3:04pm, Tue 17 Feb, 2009

Re: Tipp für 1&1 User: 1&1 hat die MAILQUEUE neu begrenz

Postby chacco » 3:47am, Thu 20 Aug, 2009

Hallo, ich schreibe das einfach mal hier rein, da ihr ja anscheinend zumindest mails versenden könnt.
Ich bin auch bei 1&1, kann allerdings nichtmal Testmails versenden.
Laut phplist gehen die mails zwar raus, aber sie kommen nie an.

Die Einstellungen sind folgende:

-------------------------------------------
$bounce_protocol = 'pop';

$bounce_mailbox_host = 'pop.1und1.de';
$bounce_mailbox_user = 'newsletter@xxx.de';
$bounce_mailbox_password = 'xxx';

$bounce_mailbox_port = "110/pop3/notls";

define ("TEST",0);

define("MAILQUEUE_BATCH_SIZE",300);
define("MAILQUEUE_BATCH_PERIOD",360);
---------------------------------------------------------


Die Email-Adresse ist natürlich angelegt.
Es gehen keine mails raus, muss ich irgendwo noch irgendwas anderes einstellen?
Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.
chacco
phpList newbie
 
Posts: 2
Joined: 2:28am, Thu 20 Aug, 2009

Re: Tipp für 1&1 User: 1&1 hat die MAILQUEUE neu begrenz

Postby ThorstenAlbrecht » 4:54pm, Tue 06 Oct, 2009

mitch_ryder wrote:Wir betreiben einen Newsletterserver im 1&1 Netzwerk und versenden jeden Dienstag 35000 Mails. Bisher hatte 1&1 eine max Batchsize von 750 Mails alle 10 Min. Diese Batchsize ist aktuell auf 300 Mails alle 5 Min. abgesenkt worden.

Ich betreibe auch einen Managed Server bei 1und1. Von einer solchen Beschränkung ist mir nichts bekannt, und auch auf Nachfrage bei 1und1 wurde mir nichts davon berichtet.

Allerdings gab es von Seiten 1und1 bei uns eine Timeout-Beschränkung: Da ich php als CGI laufen lasse, hatte ich einen Timout von 60s. Dieser Timeout wurde von 1und1 auf 360s erhöht, so dass ich jetzt auf einen Durchsatz von ca. 500 Mails/Min komme. (BTW Läßt sich auch selbst über Aktivieren der Serverdienste, Konfigurieren des Timeouts und Deaktivierung der Serverdienste erreichen.)

Trotzdem reichen 6 min natürlich noch nicht für den Versand. Netterweise gibt es aber einen Reloadmechanismus in phpList, der im Batch-Modus immer schnell seine 1000 Mails raushaut. So funktioniert es bei mir: (ok, wir haben nur 6000 Adressaten, aber immerhin)

define("MAILQUEUE_BATCH_SIZE",1000);
define("MAILQUEUE_BATCH_PERIOD",10);
define('MAILQUEUE_THROTTLE',0);

Nach den ersten 1000 Mails wartet phpList die angegebenen 10s und startet dann wieder einen neuen Sendeprozess. (Bislang dachte ich, dass die Variable MAILQUEUE_BATCH_PERIOD eine etwas andere Bedeutung hatte, als die Wartezeit bis zum Reload zu steuern... Könnte man vmtl. auch auf 1 setzen. Definitiver Unsinn ist der default-Wert von 3600.)

Thorsten
ThorstenAlbrecht
PL Nut
 
Posts: 44
Joined: 4:08pm, Thu 06 Aug, 2009


Return to German forum

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest