Probleme mit UTF-8 in Betreff und Absender

Probleme mit UTF-8 in Betreff und Absender

Postby gregor » 4:46pm, Thu 23 Jul, 2009

Hallo,

ich habe Probleme mit phplist 2.10.10 und UTF-8.

Wenn ich eine Nachricht erstelle, mit Umlauten in Betreff, Absender und Nachrichtenfeld und sofort auf Testnachricht senden gehe, dann kommen Text- und HTML-eMails korrekt, mit allen Umlauten, an.

Nach dem anklicken des Testsendungsbutton werden sofort im Betreff und Absender alle Umlaute zerschossen. Beim erneuten versenden einer Testnachricht kommen die Umlaute in Betreff und Absender zerschossen an, jedoch die Nachrichteninhalte in Text- und HTML-eMail bleiben korrekt. Wird die Nachricht gespeichert, werden die Umlaute in Betreff und Absender ebenfalls sofort zerschossen.

Konfig bei Text und HTML ist UTF-8. Die german.inc. hat auch charset utf-8, gespeichert mit notepad++. Es läuft PHP5 und MySQL5 und die DB ist komplett utf8-unicode-ci.

Vor lauter konigurieren und neuinstallieren weiß ich nun nicht mehr, woran es liegen könnte.
Muss ich noch irdendwo was ändern? Wenn ich in Dreamweaver im List-Verzeichnis nach iso-8859-1 suche, finde ich jede Menge .inc und .php Dateien wo iso-8859-1 fest vorgegeben sind.


Danke für jeden Tipp an einen phplist-Neuling.

Gregor
gregor
phpList newbie
 
Posts: 2
Joined: 3:51pm, Thu 23 Jul, 2009

Re: Probleme mit UTF-8 in Betreff und Absender

Postby gregor » 3:26pm, Fri 24 Jul, 2009

Lösung gefunden: phplist 2.10.9 installiert und alles funktioniert so, wie hier im Forum beschrieben wird und so, wie es soll.

phplist 2.10.10. läuft bei mir nur wenn:
Charset for HTML = UTF-8
Charset for Text = ISO-8859-1
Charset german.inc = ISO-8859-1
und ich in der confic.php in Zeile 646 define phpmailer auf 0 setze und per smtp die eMails versende.
Dann klappt alles mit den Umlauten, jedoch werden dann Textmails nicht mit UTF-8 verschickt. Aber der Absender und der Betreff wird nicht zerschossen.

Installiere ich auf den gleichen Serverr, in die gleiche Datenbank, die Vorgängerversion 2.10.9, dann ist alles sofort bestens, nachdem ich die german.inc von ISO auf UTF ändere.

Warum das nicht mit phplist 2.10.10. genauso funktioniert, ich weiß nicht warum.
Vielleicht kommt für mich die funktionierende Lösung mit der Version 2.10.11 :wink:


Gregor
gregor
phpList newbie
 
Posts: 2
Joined: 3:51pm, Thu 23 Jul, 2009


Return to German forum

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests