Code-Rewrite? Chaos im Source?

Code-Rewrite? Chaos im Source?

Postby verloren » 1:20pm, Wed 24 Mar, 2010

Hey an alle,

ich muss erst mal ein großes Dankeschön an alle Entwickler aussprechen. PHP-List scheint endlich DAS Script zu sein, das ich seit Monaten suche. Ich habe es mir auf meinem Server mal testweise installiert, ein paar Probe-Abonnenten erstellt und innerhalb ein paar Minuten einen Test-Newsletter an die Probe-Leute geschickt.

Im Vergleich zum "Rundschreiben-Manager" von osCommerce (inkl. einiger eigenen Veränderungen und jede Menge Contribs) ist PHP-List ein absoluter Traum.

Jetzt wollte ich mich mal hinsetzen und eine kleine Schnittstelle zwischen osCommerce und PHP-List schreiben, um sowohl allen bereits bestehenden osCommerce-Kunden die PHP-List-Funktionen anzubieten, als auch allen Neukunden automatisch die PHP-List-Confirmation-Mail rauszusenden. Eben eine relativ nahtlose Integration.

Was ich aber jetzt sehen musste, hat mir schon fast die Schuhe ausgezogen.
Schon in der "index.php" bin ich über folgenden Kommentar gestolpert:

Code: Select all
// What is id,
// What is uid
// What is userid
// Why is there GET(id) and REQUEST(id)?


Soweit ich bisher erkannt habe (nicht getestet, also reine Vermutung!) wäre es momentan NICHT möglich, den Admin-Bereich mit einem htaccess-Passwort zu schützen, da in der "index.php" jede Menge Dateien aus dem Admin-Verzeichnis includet werden.
Eine "Programmstruktur" konnte ich bisher auch nicht so richtig erkennen, eine stundenlange Suche nach irgendwelchen Funktionen endet jedesmal in einer anderen Datei. Die Funktionen verteilen sich quer über alle Verzeichnisse/Dateien, egal ob wir uns momentan im Admin-Verzeichnis oder im Lists-Verzeichnis befinden. Die Sprachdateien sind ja auch nur zum Teil relevant. Ein Großteil der Meldungen, Texte, Nachrichten ist mitten im Code!

Nach einem knappen Tag habe ich jetzt eine erste Funktionsfähige Version der Schnittstelle zusammengebastelt, wobei noch viel "Hardcode" in den etwa (nur) 150 Zeilen steht. Es funktioniert bisher auch alles einwandfrei, trotzdem bin ich irgendwie überhaupt nicht damit zufrieden, da ich durch das Chaos im Sourcecode einfach kein "vorne" und "hinten" erkennen kann.

Ich möchte hier wirklich niemandem auf die Füße treten, vor allem, da ich selbst ein solches Script höchstwahrscheinlich nicht zusammenbekommen hätte.....vielleicht liegt es auch nur an mir, dass ich die in PHP-List verwendete Programmstruktur einfach nicht erkenne (das sogenannte "auf dem Schlauch stehen!")...aber im Moment drängt sich mir der Wunsch auf, das KOMPLETTE Script "einfach mal" neu zu schreiben.
Ich rede hier nicht vom "neu erfinden" oder "neu entwickeln", aber wär es denn nicht besser, das Script, so wie es in Version 2.10.10 momentan vorliegt zu zerlegen, neu zusammenzusetzen und eine anständige Struktur mit reinzubringen? So, dass man erkennt, wo welche Funktionen stecken, welcher String welche Aufgabe hat, alle SQL-Lese-Schreib-Operationen an einem Ort und und und....eine nachträgliche Änderung/Erweiterung sollte so doch dann um einiges einfacher werden!?


Nochmal: Ist jemand von euch schon auf die gleiche Problematik gestoßen wie ich oder denk ich momentan einfach nur "verkehrt"?

Danke schonmal für alle Antworten


Grüße
verloren
phpList newbie
 
Posts: 1
Joined: 12:45pm, Wed 24 Mar, 2010

Re: Code-Rewrite? Chaos im Source?

Postby Hexo » 11:32am, Thu 25 Mar, 2010

Da ist selbt kein Coder bin, kann ich mich leider nicht zu deiner Aussage äußern.
Einige Einstellungen müssen in der config datei direkt vorgenommen werden. Das finde ich schon schwer merkwürdig und auch als nicht coder finde das schon alles sehr verwirrend.

Allerdings muss ich sagen, dass, obwohl ich PHPlist einsetze und seit langem Nutze, von dem Support usw. sehr unzufriegen bin. Klar, dass Programm wird kostenlos angeboten und da darf man auch nicht mit einem Support wie bei einem Kostenpflichtigen Programm rechnen...
Aber stellenweise bleiben Themen hier monatelang unbeantwortet.

Deswegen "verloren"... Auf ein Antwort würd ich nicht wirklich hoffen.
Hexo
phpLister
 
Posts: 7
Joined: 8:05pm, Sun 24 Jun, 2007


Return to German forum

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests